Sie möchten nach Ihrer Ausbildung beruflich weiterkommen? Das ist mit einer Weiterbildung zum Meister oder Techniker an unserer Schule möglich.

In der Fachschule für Techniker stehen acht verschiedene Berufe zur Wahl. Streben Sie einen Meistertitel an, können Sie diesen bei uns in elf Berufen erreichen.

Als Voraussetzung gilt für alle Weiterbildungen eine abgeschlossene Ausbildung. Falls Sie noch eine Ausbildung machen müssen, dann erfolgt diese komplett – also in Theorie und Praxis – in drei Jahren Vollzeit bei uns an der Berufsfachschule.
Das duale Studium bieten wir in Kooperation mit der Hochschule Kaiserslautern an. 

Der Besuch unserer Schule ist in allen Aus- und Weiterbildungen schulgeldfrei!

Bildungswege an der Fachschule für Technik

Bildungswege an der Fachschule für Meister